Samstag, 28. Januar 2012

DIY Jutebeutel

Heute möchte ich euch zeigen wie ihr euch ganz einfach selber einen Jutebeutel machen könnt.


 Was ihr braucht:
• Stoffmalfarbe (Bastelladen um 4€)
• Textilstift (Bastelladen um 2€)
• Jutebeutel (mit langen Henkeln) (Bastelladen um 1.50€)
• Pinsel
• ggf. Lineal und Schablonen














Ihr bemalt den Jutebeutel nun mit einem Muster/Aufschrift. Für die konturen eigent sich der Textilstift sehr gut.

TIPP: Buchstaben (z.B. hier) ausdrucken unddann als Schablonen verwenden





























Nun fangt ihr an auszumalen

TIPP: Malt zuerst den Rand 'aus' so könnt ihr danach bedenkenlos weitermalen.










Nun fangt ihr an alles großflächig auszumalen














 Jetzt ist er auch schon FERTIG! nur noch warten bis die Farbe getrocknet ist und dann überbügeln damit hält.





Wie ihr seht habe ich an meine 'AU REVOIR'  Tasche noch eine Schleife aus Geschenkband gebunden. Ihr könnt natürlichht auch noch Buttons und ähnliches an eure Jute anhängen. :)
Ich hoffe euch hat mein ersten
(und nicht letztes) DIY -'tutorial' gefallen

bye Jenny

Kommentare:

  1. cooole Sache.Sowas hab ich vor kurzem auch gemacht ;)

    xoxo

    Lu

    AntwortenLöschen
  2. 1. cooler Beutel :D 2. Den gleichen Schrank von Ikea habe ich auch. und 3. Lust auf gegenseitiges verfolgen? würde mich freuen Anne :*
    http://hopesinmyhead.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1. Dankeschön ;*
      2. Der ist genial oder? Er ist so schön groß :))
      3. Hab dich verfolgt. schöner Blog.

      Jenny

      Löschen