Sonntag, 14. Oktober 2012

Bücher lesen...

Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern in der neuen Glamour geblättert und in einem Artikel stand das der deutsche Durchschnittsbürger im Jahr nur 2 Bücher liest, mein Ziel sind 100 Bücher in 2,5 Jahren dann hat der normale Deutsche grade mal seine 5 Bücher gelesen ;o.
Irgendwie hat mich das ein wenig traurig gemacht, da ich selber gerne lese. Meine Freunde lesen auch, also mein ganzes Umfeld. Außerdem ist Lesen meiner Meinung nach wichtig, man kann sich entspannen und auch in eine andere Welten 'schlüpfen'.


Und wie oben schon gesagt möchte ich gerne 100 Bücher lesen. Und da in einer Woche bei uns Herbstferien sind und ich so ziemlich die ganze Zeit weg  bin bietet sich gaaaaaaaaaaanz viel lesen natürlich an :)) Da ich immer auf der Suche nach neuen und interessanten Büchern bin wollte ich euch fragen:

Was ist euer Lieblingsbuch oder welche Bücher könnt ihr empfehlen?

xoxo Jenny

Kommentare:

  1. Also erstmal zwei von den Büchern die man oben sieht habe ich auch gelesen, deswegen hoffe ich mal das meine Tipps deinen Geschmack treffen:

    1.High Heels und Gummistiefel von Muriel Zagha
    2.Die Göttin trägt Gucci von Jemma Forte
    3.Prinzessin oder Erbse von Jana Voosen
    4. Die Gossip Girl Reihe oder die Pretty Little Liars Reihe
    5.Gut gegen Nordwind
    6.Zwei an einem Tag

    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

    xoxo

    Lu

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dir noch den zweiten Teil von "The Carrie Diaries" empfehlen, und zwar "Summer and the city" :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich traurig, dass so wenig Menschen Spaß am Lesen haben! Ich liebe es einfach weil man so gut entspannen und abschalten kann. Außerdem ist es immer wie ein kleiner Ausflug in eine andere Welt :-)

    AntwortenLöschen